Otto-Skandalbuch in Vorbereitung: Hier der TV-Bericht zum Otto-Skandal: Wie Otto’s Manager die kleinen Agenturbetreiber (Otto-Shops) betrügen

Wie ich die Vorstandstruppe des Paketdienstes HERMES, ein Tochterunternehmen von OTTO, aufmische, können meine Leser/Innen auf diesem Blog lesen:

https://hermessubunternehmer.wordpress.com

 

31. März 2016

Otto-Geschädigte:

Info zum Autor, der mein Buch zum spannenden Otto-Skandal schreibt:

Aufgrund der Korruptionsgeschichte meines Lieblingsanwalts von OTTO, hier zu nennen meinen Freund Dr. Stefan Lingemann, der hinter meinem Rücken einen unsauberen Deal mit einer betrügerischen Otto-Tante durchziehen wollte, lasse ich mein erstes Buch zum Otto-Skandal von einem investigativen Journalisten schreiben, dem ich zahlreiche Akten zu den Rechercheprozessen Otto ./. betrogene Otto-Partner/Innen übergeben habe.

Wir planen nach der ersten Buchveröffentlichung in Sachen Otto ein Fortsetzungsbuch, weil ich in anderen Angelegenheiten an Michael Otto’s Vorständen dranbleibe, schon allein aus Spaß an der Freude.

Informationen für Otto-Geschädigte, die von Otto verklagt wurden, ihre Prozesse verloren haben oder aus der Not einen unsauberen Vergleich mit dem Otto-Konzern schließen mussten, hier auf der Seite des mutigen Journalisten, der nun einige Aktenzeichen zum Otto-Skandal öffentlich publizierte:

Tod als Folge von Rechtsbeugung und Befangenheit? Das Klima der Angst geht in Deutschland um! Man übt eine psychische Polizei, Beamten- und Justizgewalt gegen die Opfer aus?

Viele spannende Informationen zum Otto-Skandal können meine Leser/Innen auf meinem best besuchten Blog zum Hermes-Skandal (Otto-Tochterunternehmen) zur Kenntnis nehmen:

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/

Januar 2016:

Ich nehme jetzt auch für betrogene Otto-Kunden die Ermittlungen auf!

Eine betrogene Otto-Kundin hat mit mir für den Konzerninhaber Dr. Michael Otto ein Telefonat aufgezeichnet. In diesem Video erhalten Otto-Kunden weitere Informationen:

Prozessbetrug gegen ruinierte Otto-Partnerin Frau Witte. Der Fall Witte, wie auch andere Fälle zum Prozessbetrug durch den Otto-Konzern werden dem Bundesjustizminister Heiko Maas noch per Einschreiben übermittelt:

05. November 2015:

Kurzinfo zu meinem Strafantrag für betrogene Otto-Partner/Innen nach den §§ 263 & 263 a nach StGB gegen den OTTO-CEO Schrader, hier:

https://hermessubunternehmer.wordpress.com/2015/11/05/silvia-tito-dr-michael-otto/

Silvia Tito an die Otto-Geschädigte Frau Witte, PDF:

An Otto Pressesprecher Voigt Otto Skandal

Einleitung:

Wie Otto unschuldige Otto-Partner/Innen fertig  macht und in den Ruin treibt. Der Bericht eines Ehemannes dessen Frau über Jahre dem Machtmissbrauch der Vorstände und der Rechtsverdreher aus dem Hause Otto ausgeliefert war. Dieser Bericht beschreibt das Vernichtungssystem aller Otto-Geschädigten und ist kein Einzelfall:

Eine Otto Geschädigte berichtet – Einleitung für Erstleser

 

Anwalt vermutet Betrug bei Otto schon 2003
Anwalt vermutet Betrug bei Otto schon 2003

unterstellte fehdifferenzen 1001unterstellte fehdifferenzen 1002unterstellte fehdifferenzen 1003verzweifelte otto geschädigte schreibt dr otto privat an seite 1verzweifelte otto geschädigte schreibt dr otto privat an seite 2verzweifelte otto geschädigte schreibt dr otto privat an seite 3

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s